Infos

Jürgen Maria Waffenschmidt
Alpe Eibele 0
Lanzenbach 10
87534 Oberstaufen

Telefon:
Studio 0049 - 8386 - 980597
Skype 0049 - 8386 - 334332
Mobil  0049 - 171 - 6075475

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

JuergenMaria 

1959 in Köln geboren, lebe und arbeite ich seit 2009 im Allgäu auf einer Alpe am Hochgrat im Landschafts- schutzgebiet.

Island
Reiseführer Island
my big picture
Ewiger Kalender JMW edition
Little Planet
Lost Places Djupavik
Harpa Rekjavik
Island
Selfoss
offene Blende Wiggensbach
Allgäu_World_Edition

Wie hat sich alles Entwickelt?  Wie wurde ich Autor?  Warum wurde ich Verleger? Warum sollte man sich mehr Zeit nehmen!

2013 habe ich mir nach 30 Jahren Selbstständigkeit, davon 25 Jahre als Gastronom in Brühl bei Köln eine Auszeit gegönnt und bin für 6 Monate nach Island gereist. Dort habe ich Freddy Reck kennen gelernt. Er hat mich dazu gebracht zu filmen. Im Januar 2015 stellte ich fest das mir noch Winterbilder und Lupinen Sequenzen fehlten. Somit entschloss ich mich innerhalb von einer Woche nochmal nach Island zu fahren. Geplant waren 4 Monate – draus sind dann 12 Monate geworden. Das war das Beste was ich in meinem Leben gemacht habe – ich musste die Insel verlassen da meine Finaziellenmittel ausgeschöpft waren.

Mein Kollege Klaus Stange von Avttention sagte mir das ich ein Buch machen solle mit dem Wissen und meinem Bildmaterial über Iceland. Durch meine Multivision die ich ursprünglich für das Jubiläum meines Fotoclub die Wiggensbacher Fotofreunde produziert habe wurde der dpunkt Verlag auf mich aufmerksam. Sie motivierten mich mit einen Reiseführer vom Fotograf für Fotografen über Island zu machen. Schlussendlich gab es einige Gründe es im Eigenverlag zu machen. Somit konnte ich über QR-codes meine Videos im Buch mit einpflegen. Meine QR-Codes führen zu einzigartigen Videos und nicht nur zu GPS Daten. Meine 280 GPS Daten sind auch über eine verlinkte PDF abrufbar!

Und genau das mach mein Buch einzigArtig. Zu dem klassischen Bildband führen die Videos mit mehr als 200 Minuten den Betrachter über die ganze Insel. Hier ein Video aus dem Buch Deutsch oder Englisch

Inzwischen gibt es das Buch auch in Englisch ISBN 9783947331208

Wer es sich nicht leisten kann nach Island zu reisen kann mit meinen Videos über die ganze Insel reisen – zu allen Jahreszeiten. Auch aus dem Leben der Isländer habe ich Videos eingepflegt! Brauchtum! Alltag! uvm.

Ich habe Bildbandthemen als Video einpflegt mir mehr als 1000 Bilder.

Zudem habe ich die ganze Insel in 7 Touren mit 280 Plätzen beschrieben, mit GPS Daten die zur Orientierung helfen und zu jeder Tour ein passendes Video erstellt was jeden Platz nochmals zeigt. (Verlage machen daraus 7 Bücher)

Ich bin in der Lage das Buch zu aktualisieren bzw. zu erweitern. Über eine geschlossene Seite erhalten meine Leser aktuelle Infos und weitere Videos. Unter anderem habe ich auch Workshops mit eingepflegt die somit kostenfrei sind – Kollegen nehmen für so einen Workshop mal schnell 150€!

Vom Inhalt her sind in meinem Buch weit mehr als 10 Bücher. Ich habe Leser die sagen das das Buch 250€ kosten müsste nur das zahlt mir in Deutschland keiner – der Deutsche tut sich ja schon schwer mit 68€. Eine Pizza mit einem Bier kostet auf Island 50€! Die Isländer nehmen grundsätzlich von allem das Doppelte bis zum 10 fachen. Es wird von Jahr zu Jahr immer schlimmer mit den Preisen. z.B. 2011 habe ich 50 Cent für einen Tag Strom bezahlt - inzwischen nehmen Sie bis zu 10€ - und Strom kostet auf Island 1 cent pro KW!

Meine Botschaft ist sich Zeit zu nehmen – wer sich Zeit für mein Buch nimmt wird schnell die Vielseitigkeit erkennen. Wer nach meinem Buch reist gewinnt mehr Zeit für sich und die einzigartige Natur da er effektiver reist.

Die meist gestellte Frage ist wann ist die Beste Reisezeit? Auch dies wird in einem extra Video beschrieben!

Ich habe noch sehr, sehr viel Video und Bildmaterial und jede Menge making-off die noch ins Buch eingepflegt werden!

Man sagt mir nach das mein Bild- und Filmmaterial Fernsehreif sei. Nur als kleine „One man“ Produktion hat man keine Chance an die großen wie Nationalgeographic, BBC oder Geo zu kommen. Regionale Sender wie ZDF, NDR, WDR, SWR, BR, Arte, 3Sat usw. produzieren selber Naturfilme!

Zudem wird in der heutigen Zeit die Arbeit eines Fotografen sehr wenig honoriert. Ein gutes Bild kann ein Schnappschuss sein – in der Naturphotographie braucht man für den passenden Moment oft Stunden, Tage, Monate wenn nicht Jahre. Es gibt Momente die ganz ganz selten sind und dann muss man zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein. So ist auch eins meiner Big Picture entstanden wozu es im Buch auch ein sehr emotionales Video gibt.

Ich danke Monika Rohlmann die mich bisher unterstützt hat - Sie hat mich auch in den Texten für die Videos unterstützt weil Deutsche Sprache - schwere Sprache!

Ich bin ne Kölsche Jung und freu mich wenn man mich korrigiert!